Die Berglandklinik Lüdenscheid, ein Tochterunternehmen der Meine Radiologie Holding, erwirbt Gynäkologie-Praxen

Frankfurt/Lüdenscheid (Deutschland), 1. Juli 2020 – Die Berglandklinik Lüdenscheid, hat drei gynäkologische Praxen in Lüdenscheid und Halver erworben. Über den Kaufpreis der Transaktionen wurde Stillschweigen vereinbart.

Zwei der drei Praxen sind in Lüdenscheid ansässig, die dritte Praxis befindet sich in Halver, etwa 10 Kilometer westlich von Lüdenscheid. Verkäufer der Praxen ist Dr. Jörn Tornow, der weiterhin als Klinikdirektor die Berglandklinik leitet und sich nun ganz auf seine Praxis an der Berglandklinik konzentrieren wird. Die drei Praxen wurden operativ in das MVZ Meine Gynäkologie Lüdenscheid integriert. Die Akquisitionen erfolgte als weiterer Schritt zum Ausbau der Berglandklinik Lüdenscheid, die im Jahr 2017 ebenfalls von Dr. Tornow an die Meine Radiologie Holding veräußert wurde.

Innerhalb der vergangenen 12 Monate hat die Meine Radiologie Holding auch im radiologischen Segment drei weitere Akquisitionen, des MVZ Radiologie und Neurologie Mosbach GmbH, des MVZ Radiologie Tempelhof GmbH und der Strahlentherapie Augsburg erfolgreich abgeschlossen. Die Transaktionen unterstreichen die Ambitionen der Meine Radiologie Holding, die trotz des aktuell schwierigen Marktumfelds erfolgreich wächst und in weitere Standorte investiert.


Kommentar schreiben

Kommentar