Deutsche Radiologie Holding ernennt Ingmar Beck zum neuen CFO

Die Deutsche Radiologie Holding hat Ingmar Beck mit Wirkung vom 1. Januar 2020 zum CFO ernannt.

Der studierte Diplom-Kaufmann und langjährige Wirtschaftsprüfer bringt umfangreiche Erfahrung im Bereich Finanzwesen mit, unter anderem als Prokurist bei Ernst & Young (EY) und BDO.

In den vergangenen dreieinhalb Jahren begleitete er in leitender Funktion den Aufbau (Buy&Build) der Artemis, einer Gruppe aus MVZs für Augenheilkunde. Dort verantwortete er das gesamte Rechnungswesen sowie die Bereiche Steuern und Finanzierung.

Die Geschäftsführung besteht fortan aus Steffen Dauster, CEO, und Ingmar Beck, CFO.


Weitere Beiträge